Bezirk
de

Megadankbar

Dass es die Evangelisch-methodistische Kirche seit 150 Jahren im Raum Brugg gibt, macht uns dankbar. Deshalb steht EMK im 2022  für „Eine Megadankbare Kirche.

 

Wir sind in erster Linie dankbar für Gottes Liebe zu uns Menschen, die uns Halt und Wert gibt. Wir sehen Spuren seiner Gegenwart in der Welt und machen die Erfahrung, dass er unseren Leben neuen Sinn gibt, wenn wir uns auf ihn einlassen. In allem Schönen und Schwierigen jederzeit eine begründete Hoffnung zu haben – dafür sind wir dankbar.

Geschichte

Anno 1872 kam ein methodistischer Prediger nach Brugg und hat mit kleinen Versammlungen begonnen. 1907 wurde die Kapelle am jetzigen Standort gebaut. Seither hat die Kirchgemeinde viele auf und ab’s erlebt.

Heute zählen sich rund 200 Erwachsene, Jugendliche und Kinder zur Gemeinde.

Die EMK Windisch gehört zur weltweiten „United methodist Church“ mit weltweit 12 Millionen Mitgliedern, darunter George W. Bush und Hillary Clinton, was etwas von der Unterschiedlichkeit und theologischen Breite der methodistischen Kirchen zeigt.

Willkommen!

Wir würden uns freuen, Sie kennenzulernen! Zum Beispiel…

… beim Essen am Mittagstisch 55Plus

… reinschauen auf dem YouTube-Kanal

… in der Jungschar erleben Kinder Abenteuer

Stille und Meditation am Freitagabend

… zusammen Sport machen am Sonntagnachmittag

 

Oder einfach mal vorbeikommen, Emailen oder anrufen. 🙂 Zu den Kontakten

EMK-Sommerfest am 21. August 2022

Mit einem EMK-Sommerfest möchten wir am Sonntag, 21. August das Jubiläum feiern. Wir freuen uns schon jetzt auf viele gute Begegnungen und einen fröhlichen Anlass. (Infos folgen)