Bezirk
de

Herzlich willkommen!

Wir sind eine lebendige und familiäre Kirche im Zentrum von Brugg-Windisch.

Rund 200 Menschen aller Generationen treffen sich in ganz verschiedenen Gruppen.

Alle sind jederzeit herzlich willkommen, bei uns vorbeizuschauen! Sehr gut eignet sich dazu der Gottesdienst am Sonntagmorgen.

Willkommen Lukas!

Am 1. Juli 2024 hat Lukas Merz ein einjähriges 100%-Praktikum in unserer Kirche begonnen. Er wird sämtliche Tätigkeiten und Aufgaben des Pfarrberufes kennenlernen und ausprobieren und so prüfen, ob er sich den Pfarrdienst in der EMK vorstellen kann. Lukas Merz, der in seiner Freizeit Rugby im Rugby Club Luzern spielt, bringt bereits einen theologischen Bachelorabschluss mit und hat viele Jahre Erfahrung in kirchlicher Jugendarbeit. Am 30. Juni wurde Lukas zusammen mit seiner Frau Nora herzlich in der Kirche willkommen geheissen.

Sommer-Gottesdienste

Herzlich willkommen zu den Sommerferien-Gottesdiensten jeweils um 10.00 Uhr in der Kapelle (ohne Kinderprogramm):

 

07. Juli 2024: Gottesdienst (Predigt: Ruedi Stähli)

14. Juli 2024: Gottesdienst mit Abendmahl (Predigt: Lukas Merz

21. Juli 2024: Gottesdienst (Predigt: Erika Schibli)

28. Juli 2024: KEIN GOTTESDIENST

04. August 2024: Gottesdienst (Predigt: Imre Kovats)

11. August 2024: Schulanfangsgottesdient in der Ref. Kirche Hausen

Drei Fokusse

Diese 3 Fokusse sind uns im Jahr 2024 wichtig:

 

Du bist angenommen.

Wir bejahen die Unterschiedlichkeit in unserer Gemeinde (Alter, Glaubensweg, Herkunft, Stil, …).

 

Echt und ehrlich.

Wir sind miteinander offen, ehrlich und echt. Wir zeigen auch unsere Schwächen.

 

Gott braucht uns in der Welt.

Das Salz gehört in die Suppe (= Dorf, Arbeitsplatz, Schule, Nachbarschaft, Freizeit, …).

 

 

LIVESTREAM am 8. September

Im Deutschen Fernsehen gibt es die beliebte Sendung «Undercover Boss», in welcher Chefs von grossen Konzernen verdeckt als Praktikanten in der eigenen Firma mitarbeiten.  Sowas ähnliches hat Gott schon vor 2000 gemacht. Im 30minütigen Livestream am Sonntag, 8. September geht es um diesen «Undercover Gott» und u.A. die Frage, warum es sich so selten zeigt. Den Livestream kann man um 10.00 Uhr bequem von Zuhause aus miterleben.

Feiern!

Unsere GOTTESDIENSTE feiern wir in lockerer, familiärer Atmosphäre. Fundierte Predigten (vom Pfarrer und von Laien) mit einer Prise Humor sollen helfen, biblische Wahrheiten für heute zu verstehn und zu leben. Wir singen alte Klassiker ebenso wie moderne Lobpreislieder.

Altersgerechte Angebote parallel zum Gottesdienst gibt’s auch für Kinder und Teenager.

zum Gottesdienst

Methodisten?

«methodists» war ein Spottname für die besonders geordnete Lebensweise von Theologiestudenten in Oxford im 18. Jahrhundert. Sie wollten den christlichen Glauben ganz praktisch leben und die eingerostete anglikanische Landeskirche neu beleben. Die methodistische Bewegung (weil sie den Spottnamen nicht loswurden, nahmen sie ihn als «Ehrenbezeichnung» auf) wuchs rasch zu einer weltweiten Kirche. Gelebter Glaube, soziales Engagement und «denken und denken lassen» sind Kennzeichen methodistischer Kirchen.

Was wir glauben

Die Liebe von Gott zu jedem Menschen ist unsere Grundüberzeugung.

Unser Glaube wurzelt in der Bibel und in dem, was Jesus Christus uns vorgelebt hat.

Die EMK ist eine evangelische Kirche und vertritt keine Sonderlehren.

in Zahlen

In Windisch zählen sich rund 200 Personen zur Gemeinde.

In der Schweiz gibt es etwa 90 Evangelisch-methodistische Kirchen mit rund 8’000 Mitgliedern und Freunden.

Weltweit gehören über 10 Millionen Menschen zur EMK.

Was läuft in der EMK?

Zusammen essen, chillen, feiern, bauen, diskutieren, forschen, meditieren….

Spendenfinanziert

Unsere Kirche wird durch freiwillige Beiträge der Mitglieder und Freunde finanziert.

Brückenbauer

Die EMK engagiert sich stark für das gute Miteinander der Kirchen.

Wir sind Mitglied der Evangelischen Allianz, vom Verband Freikirchen Schweiz und bei der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz